Zwei Landesmeistertitel und Aufstiege in Mühlhausen

Die Masserberger Turnierpaare errangen bei den offenen Landesmeisterschaften der Senioren II Standard, die am 7.3.15 in Mühlhausen ausgetragen wurden, zwei erste und zweite Plätze. Der Landesmeistertitel bei den Senioren II B ging an Jacqueline und Jörg Oberender, Platz zwei in der Landeswertung an Silke und Andreas Thiemich, die sich zuvor auch den Vizelandesmeistertitel bei den Senioren II C ertanzt hatten und damit in die B-Klasse aufgestiegen sind. Bei den Senioren II S Standard verteidigten Ingrid Greck und Thomas Leinhäupl erfolgreich ihren Titel.
Auch in der Turniergesamtwertung langen die Masserberger Paare vorn. Im Turnier der Senioren
II C erreichten Silke und Andreas Thiemich Platz 4 von 9 Paaren, beim ersten Start bei den Senioren
II B landete das Paar auf Platz 8. Jacqueline und Jörg Oberender verpassten in der gleichen Startklasse den Turniersieg nur knapp. Eine Einserwertung fehlte dem Masserberger B-Paar, um ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Ingrid Greck und Thomas Leinhäupl mussten sich diesmal ebenfalls mit Platz zwei in der Turniergesamtwertung zufrieden geben. Bei den Senioren II S waren sechs Paare an den Start gegangen.  
Bei den offenen Turnieren einen Tag später stiegen Ulrike Enders und Matthias Recknagel mit einem geteilten 1./2. Platz von 8 gestarteten Paaren bei den Senioren I D in die C-Klasse auf. Beim Turnier der Senioren I C schied das Paar in der Vorrunde aus und erreichte den 7. Platz von acht angetretenen Paaren. Bei den Senioren II B ertanzten sich Jacqueline und Jörg Oberender erneut Platz 2 von sieben Paaren, Silke und Andreas Thiemich erreichten die Endrunde und Platz 6. In der jüngeren Startklasse der Senioren I B, in der vier Paare angetreten waren, stand das Ehepaar Oberender ganz oben auf dem Treppchen. Silke und Andreas Thiemich freuten sich über Platz 3. 
Herzlichen Glückwunsch an unsere Landes- und Vizelandesmeister!