weitere News

Turnierergebnisse unserer Paare:

Jörg und Jacqueline Oberender tanzten bei der Endveranstaltung der TBW-Trophy in Gebersheim am 27. und 28.10.18 bei den Senioren II A zweimal ins Finale. Sie sicherten sich den 4., am zweiten Turniertag sogar den 3. Platz von 13 bzw. 14 Paaren. Damit erreichten sie auch Platz 3 in der Trophy-Gesamtwertung. +++ Thomas Leinhäupl und Ingrid Greck tanzten sich am 8.9.18 beim WDSF-Turnier in Frauenfeld/Schweiz bis ins Semifinale und belegten einen geteilten 10./11. Platz. In der Startklasse Senioren II S Standard waren 34 Paare angetreten. +++ Beim WDSF-Turnier in Schladming (Alpine-Cup) am 18.8.18 schafften sie es ebenfalls bis ins Semifinale. Mit drei Runden auf der Fläche und einem 13. Platz von 26 Paaren waren die beiden hoch zufrieden. +++ Jörg und Jacqueline Oberender reisten extra nach Wuppertal, um in der historischen Stadthalle zu tanzen. Mit einem geteilten 14./15. und einem 15. Platz von 24 und 20 Paaren konnte das Paar, das bei den Senioren II A Standard antrat, zudem einige Punkte von der dance comp am 6. und 8.7.18 mit nach Hause nehmen. +++


Zwei Landesmeistertitel für Masserberg

Beim 18. Mühlhäuser Tanzsportwochenende ertanzten sich zwei Paare des TSC Rennsteigperle Masserberg Treppchenplätze und sicherten sich damit den Landesmeistertitel in den Standardtänzen der Senioren. Die Starterfelder der Turniere, in deren Rahmen am 3. März 2018 auch die Thüringer Landesmeisterschaften der Senioren II und III Standard ausgetragen wurden, waren leider sehr übersichtlich. Auch die Hälfte der Masserberger Turniertänzer fiel krankheitsbedingt aus. Nur Andreas und Silke Thiemich sowie Thomas Leinhäupl und Ingrid Greck waren für die Rennsteigperlen am Start.
Einige Turnierklassen mussten mangels Teilnehmer ganz abgesagt, einige Turniere kombiniert werden. So wurden die Turniere der A- und B-Klasse zusammengelegt, weil nur ein Paar der Startklasse Senioren II B Standard angereist war. Zusammen mit dem Siegerpaar aus dem Turnier der Senioren II C waren somit immerhin sieben Paare am Start, fünf davon A-Klasse-Paare - das stärkste Starterfeld dieses Turnierwochenendes. Andreas und Silke Thiemich vom TSC Rennsteigperle Masserberg erreichten klar das Finale und tanzten sich dort bis auf den 3. Platz vor. Sie sicherten sich damit zwei Aufstiegspunkte, eine Platzierung sowie als bestes Thüringer Paar den Landesmeistertitel der Senioren II A Standard.
Im Turnier der Senioren II S Standard setzten sich Thomas Leinhäupl und Ingrid Greck vom TSC Rennsteigperle klar gegen die Konkurrenz aus Jena durch. Sie gewannen alle Tänze und belegten Platz 1 vor Prof. Dr. Aria Baniahmad und Dr. Yvonne Böhme sowie Brit-Gerald Klingenfeld und Christine Blickensdorf. Als bestes Thüringer Paar wurden die Masserberger Landesmeister der Senioren II S Standard. Leider waren bei diesem Turnier nur vier Paare an den Start gegangen.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Landesmeister!