weitere News

Turnierergebnisse unserer Paare:

Thomas Leinhäupl und Ingrid Greck feierten am 17.06.17 in Unterschleissheim ihren 142. Sieg in der S-Klasse mit 24 Einserwertungen. Bei den Oberbayerische Pfingstturnieren waren sechs Paare bei den Senioren II S am Start. +++ Andreas und Silke Thiemich ertanzten sich beim Seniorenwochende des Tanzclus Schwarz-Silber Halle eine weitere Platzierung. Am 11.6.17 belegten sie Platz 2 von 5 Paaren bei den Senioren II A Standard. +++ Matthias Recknagel und Ulrike Enders erreichten bei ihrem ersten Lateinturnier in der Startklasse Senioren I D am 27.5.17 in Fürth den 3. Platz von 5 Paaren. Im Standardturnier der Senioren I B belegten sie Platz 4 von 5 Paaren. +++ Thomas Leinhäupl und Ingrid Greck ertanzten sich beim Ranglistenturnier in Frankfurt am 20.5.17 einen hervorragenden geteilten 19./20. Platz von 120 Paaren bei den Seniornen II S Standard. +++


Cinderellaschuh aus Schnee


Das MDR-Wintermärchen startete am Samstag, den 7. Februar 2015, in Masserberg. Vor dem Badehaus entstanden aus großen Schneeblöcken kunstvolle Skulpturen: Säbelzahntiger, die Werraquelle, Hexenhaus, Bratwurst im Brötchen und der wohl schönste und größte Cinderellaschuh aus Schnee. Die Tänzer des TSC Rennsteigperle haben alle mitangepackt und ein wahres Kunstwerk zustande gebracht. Sie rückten dem Schneeblock mit Motorrsägen und Schaufeln zu Leibe. Unter der Anleitung von Andreas entstand in dreistündiger Arbeit unser Logo aus Schnee, kunstvoll verziert durch Kugeln und Dekobänder. Neben dem Tanzschuh zog auch die Eisbar und der Sektkeller aus Schneeblöcken die Schaulustigen an. Unser Schuh war ein beliebtes Fotomotiv. Auch MDR-Moderatorin Anja Koebel fühlte sich bei den Rennsteigperlen an der Eisbar bei einem Gläschen Rotkäppchen-Sekt sichtlich wohl.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer. Wir hatten einen Riesenspaß!

Unter der Rubrik "Verein" gibt es in der Bildergalerie jede Menge Fotos vom Wintermärchen zu sehen.