weitere News

Turnierergebnisse unserer Paare:

Jörg und Jacqueline Oberender tanzten bei der Endveranstaltung der TBW-Trophy in Gebersheim am 27. und 28.10.18 bei den Senioren II A zweimal ins Finale. Sie sicherten sich den 4., am zweiten Turniertag sogar den 3. Platz von 13 bzw. 14 Paaren. Damit erreichten sie auch Platz 3 in der Trophy-Gesamtwertung. +++ Thomas Leinhäupl und Ingrid Greck tanzten sich am 8.9.18 beim WDSF-Turnier in Frauenfeld/Schweiz bis ins Semifinale und belegten einen geteilten 10./11. Platz. In der Startklasse Senioren II S Standard waren 34 Paare angetreten. +++ Beim WDSF-Turnier in Schladming (Alpine-Cup) am 18.8.18 schafften sie es ebenfalls bis ins Semifinale. Mit drei Runden auf der Fläche und einem 13. Platz von 26 Paaren waren die beiden hoch zufrieden. +++ Jörg und Jacqueline Oberender reisten extra nach Wuppertal, um in der historischen Stadthalle zu tanzen. Mit einem geteilten 14./15. und einem 15. Platz von 24 und 20 Paaren konnte das Paar, das bei den Senioren II A Standard antrat, zudem einige Punkte von der dance comp am 6. und 8.7.18 mit nach Hause nehmen. +++


Sekt und Schiefertafeln für die Sieger


Wie alle Jahre wieder fanden viele Tänzer eine Woche nach Ostern den Weg ins winterlich kalte Thüringen. Mit 216 Starts in 28 Leistungsklassen waren die 21. Rotkäppchenturniere, die vom 21.-23.4.17 in der Masserberger Kurklinik ausgetragen wurden, gut besucht. Besonders die Ballveranstaltungen am Freitag- und Samstagabend, in deren Rahmen die Turniere der A- und S-Klasse Latein sowie der S-Klasse Standard ausgetragen wurden, lockte viele Zuschauer in den großen Parkettsaal. Die Saalfelder Band The Fake´z spielte live zum Tanz auf.

Die Ergebnisse der Turniere sind unter der Rubrik Turnier / Ergebnisarchiv / 2017 einzusehen. Auch die Bildergalerie mit Turnierfotos ist jetzt online. Dankeschön an Meno für ein paar gelungene Schnappschüsse. Auch die Fotografen von blitznicht.de haben fleißig fotografiert. Schaut mal rein.

Die Rennsteigperlen freuen sich über das gute Abschneiden ihrer Turnierpaare und gratulieren zu Treppchenplätzen und Platzierungen:

Thomas Leinhäupl und Ingrid Greck ertanzten sich bei den Senioren II S Standard an beiden Turniertagen Platz 2 in großen Starterfeldern von 15 sowie neun Paaren. Damit das Turnier der Senioren I S nicht mangels Teilnehmer abgesagt werden musste, traten Ingrid und Thomas auch bei der jüngeren Konkurrenz an und holten sich den Sieg. Gestartet waren drei Paare.

Jörg und Jacqueline Oberender belegten in den Turnieren der Senioren II A Standard einmal den 4. und einmal den 1. Platz in einem Starterfeld von zehn bzw. acht Paaren.
Ihre Clubkollegen Andreas und Silke Thiemich freuten sich über den 6. und 4. Rang.

Matthias Recknagel und Ulrike Enders erreichten in den Turnieren der Senioren I B Standard an beiden Tagen das Finale. Sie ertanzten sich Platz 6 und 4 in Starterfeldern von zwölf bzw. elf Paaren.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle fleißigen Rennsteigperlen, die am Empfang, im Turnierbüro, beim Verkauf und bei den Vorbereitungen in der Küche geholfen und zum Gelingen der 21. Rotkäppchenturniere beigetragen haben. Die Kuchen und Suppen waren wieder einmal sehr lecker.

Und nach dem Turnier ist bekanntlich vor dem Turnier: Ein Wiedersehen gibt es im kommenden Jahr, natürlich eine Woche nach Ostern in Masserberg. Die 22. Rotkäppchenturniere finden vom 6.-8.4.2018 statt.